Mikronährstoff-Therapie

medications-257346_1920.jpg

Die Mikronährstofftherapie gehört als wesentlicher Bestandteil zur Ernährungsmedizin. Ziel ist die optimale Versorgung Ihres Körpers mit Mikronährstoffen. Hierzu gehören Vitamine, Mineralstoffe, essenzielle Fettsäuren und Aminosäuren. Substanzen, die unseren Stoffwechsel regulieren.

Einige Mikronährstoffe kann der Körper selbst produzieren, viele muss er aber als natürliche Bestandteile mit der Nahrung aufnehmen.

Durch eine Blutanalyse können bestehende Mängel aufgedeckt werden. Ziel einer Therapie ist es, in Feinabstimmung die Einnahme von Mikronährstoffen zu berechnen.